Direkt zur Suche springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Fußzeile springen

Gebärdenstammtisch

Ein Stammtisch für Gehörlose und Hörende im MühlenCafé in Willstätt: Einmal im Monat kann man sich hier zwanglos in Gebärdensprache unterhalten.
gezeichnete Gebärden der DGS

Es ist ein besonderer Stammtisch, denn die Teilnehmenden sind überwiegend gehörlos und verständigen sich in Gebärdensprache. Wer diese Gebärdensprache nicht kennt und Interesse daran hat, ist eingeladen, einen Abend lang ohne Stimme und nur mit Gebärden, Gestik und Mimik mit anderen zu kommunizieren. Die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Beatrice Roth (hörend) und Viola Storz (gehörlos) begleiten die Stammtischgäste an diesem Abend.

Haben Sie Fragen zum Gebärdenstammtisch?

Dann nehmen Sie Kontakt zur Beratungsstelle für unterstützte Kommunikation auf:

Telefon (07851) 84-2030

Die aktuellen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Blog

Kommentieren Sie diesen Beitrag.

Ihr Kommentar zum Thema